Frauenheilkunde

Die Frauenheilkunde ist die Lehre von der Entstehung, Erkennung, Behandlung und Prävention von Beschwerden im Zusammenhang mit den weiblichen Fortpflanzungsorganen.

Fruchtbarkeitsmassage

In meiner Praxis begleite ich Frauen jeden Alters in einer angenehmen Atmosphäre. Die Frauenheilkunde bietet Unterstützung bei Menstruationsbeschwerden, Kinderwunsch, Endometriose, Wechseljahrbeschwerden und allen möglichen Erkrankungen des weiblichen Fortpflanzungstraktes.

Unterstützend bei

folgenden Beschwerden

Kinderwunsch

Menstruationsbeschwerden / Endometriose

Zyklusunregelmässigkeiten

Wechseljahrbeschwerden

Therapieangebote

Folgende Therapiemöglichkeiten biete ich einzeln oder auch kombiniert an

Fruchtbarkeitsmassage

Die Fruchtbarkeitsmassage nach Birgit Zart unterstützt auf körperlicher Ebene die Empfängnisfähigkeit. Dabei werden der Bauch und die sich dort befindenden Reflexzonen für Gebärmutter, Eierstöcke, und Eileiter massiert. Hauptwirkungen sind die Anregung der Fortpflanzungsorgane und die Wiederherstellung der Hormonbalance. Angewendet wird die Fruchtbarkeitsmassage nicht nur bei Kinderwunsch, sondern auch bei schmerzhafter Menstruation, Zyklusunregelmässigkeiten, Wechseljahrbeschwerden oder nach gynäkologischen Eingriffen, um das weibliche Gleichgewicht wieder einzustellen.

Individualisierte Vitalstoffmischung

Das Bedürfnis nach gezielten und individuellen Produkten wird immer grösser. Dies gilt auch für Mikronährstoffpräparate. Der gezielte und individuelle Einsatz von Mikronährstoffen, also Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Amino- und Fettsäuren unterstützt den Körper in vielfältiger Art und Weise. Diverse Faktoren wie Alter, Geschlecht, Ernährungsgewohnheiten und auch die aktuelle Gesundheitssituation beeinflussen unseren Stoffwechsel und daher auch unseren Mikronährstoffbedarf. Gerne stelle ich Ihnen Ihre individuelle Mikronährstoffmischung zusammen. Dabei arbeite ich mit Burgerstein microcare® (www.microcare.ch) Die microcare-Granulate lassen sich persönlich auf sie abgestimmt dosieren und mischen. Die Granluate lassen sich unterstützend bei Müdigkeit und Energiemangel, sportlicher Tätigkeit, Verdauungsbeschwerden, Stimmungsschwankungen, Kinderwunsch, zur Gesundheitsvorsorge, Grippeprophylaxe und vielen mehr einsetzen.

Pflanzenheilkunde

Die Pflanzenheilkunde auch Phytotherapie genannt, gehört zu den ältesten medizinischen Therapien und ist auf der ganzen Welt und in allen Kulturen bekannt. Die Heilpflanzen liefern uns einen riesigen Schatz an wertvollen Inhaltsstoffen wie ätherische Öle, Bitterstoffe, Glykoside, hormonartige Stoffe, Vitamine, Alkaloide und viele mehr. Zudem kann man die verschiedenen Heilpflanzen sehr gut miteinander kombinieren um synergistische Wirkungen zu erzeugen. In einem persönlichen Gespräch und mit Hilfe der Zungen- und Irisdiagnostik stelle ich Ihnen gerne Ihre ganz persönliche Heilpflanzenmischung zusammen. Dabei arbeite ich mit Tinkturen, Urtinkturen, Teemischungen, Salben und vielem mehr.

Speichelhormonanalyse

Durch die Speichelhormonanalyse lässt sich Ihr aktueller Hormonstatus einfach und schmerzfrei bestimmen.
Naturheilpraktikerin hilft beim Weg zur ganzheitlichen Gesundheit
Natürlich und wissenschaftlich

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Ihre Gesundheit liegt mir am Herzen. Ich freue mich, Sie persönlich kennenzulernen und zu begleiten. Gemeinsam finden wir eine optimale Lösung für Ihr Anliegen.